Startseite Dienstag, 25. September 2018 13:58
 Startseite
 English Content
 Verein/Kontakt
 VFSN-info
 Anlässe
 News
 Politik
 Fakten
 Häufige Fragen
 Leserbriefe
 Bild des Monats
 Monatsrückblicke
 Bilder
 Links
 - - - - - - -
 Mitglied werden
 Sitemap
 - - - - - - -
 043 816 21 31
 Lärmtel. Flughafen ZH
 Lärm-Mail

 
VFSN-Seite
Zu Favoriten hinzufügen
Zur Startseite machen

Einsprache BR2017 (VFSN)
 

Bitte sofort erledigen!

Falls Sie unsere Franko-Antwortkarte (noch) nicht erhalten haben, PDF herunterladen, ausdrucken, ausfüllen, abschicken. Danke!

Untenstehend finden Sie unsere Einsprache gegen das BR 2017 und Ihre Franko-Antwortkarte für Ihre Eingabe. Eingabefrist ist der 29.09.2018. Bitte ausdrucken und heute noch abschicken. Besten Dank!
Weiterlesen...


Fluglärmforum Süd will Planung für Südstarts stoppen (zsz)
 
Das neue Betriebsreglement für den Flughafen Zürich sieht Starts Richtung Süden vor. Dagegen wehrt sich das Fluglärmforum Süd.
Weiterlesen...


Lärm wird nicht weniger, wenn ihn mehr Leute hören (TA)
 
Bürgerliche Kantonsräte wollen den Zürcher Fluglärmindex anpassen. Das ist eine Bankrotterklärung der eigenen Politik.
Weiterlesen...


«Für die Swiss ist das deprimierend» (ZSZ)
 
Regierungsrätin Carmen Walker Späh will den Zürcher Fluglärmindex anpassen. Anders als heute sollen darin Investitionen in leisere Flugzeuge berücksichtigt werden. Das passt nicht allen Parteien.
Weiterlesen...


Mehr...
Südstarts: BAZL hat doch mehr Eingaben erhalten (Landbote)
Staus im EU-Luftraum (Leserbriefe NZZ)
Regionale Fluglärmgegner erheben Einsprache (zueriost)
Flughafen Zürich: Rechtsstreit um neues Betriebsreglement vorprogrammiert (top-online)
Der VFSN gratuliert dem Flughafen Zürich (VFSN)
Fluglärm-Gegner verstärken Lobbying in Bundesbern (SRF)
Mehr Fluglärm für den Süden (ZSZ)
Inlandflüge vor dem Aus (Luzerner Zeitung)
Ungehörte Fluglärmproteste (Leserbrief NZZ)
Südanflüge - die wichtigsten Fakten in Kürze
Neu durch Fluglärm Betroffene: Südanflug kontra GNA
 
Neuste Informationen
Einsprache SIL (VFSN)
Monatsrückblick August 2018 (VFSN)
BAZL legt Betriebsreglement 2017 und neue Fluglärmberechnung in der Nacht öffentlich auf (BAZL)
Was bringt ein Verbot von Kurzstreckenflügen? (20min)
«Bundesrat fährt mit der Dampfwalze über eine ganze Region» (zueriost)

 

Seit Tagen
illegale unzulässige Südanflüge!


Unser Grundsatz:
Möglichst wenig Menschen mit
möglichst wenig Fluglärm belasten.
English Content

Flughafen Zürich mit Zukunft:
Petition ZRH_2020



VFSN-Info:

Eine Kurve - kein Looping!
Fakten zum GNA

Dossier Tourismus und Fluglärm im Schwarzwald

Der SIL-Skandal

Dossier gekröpfter Nordanflug 

Dossier Politik

Dossier Südanflug

Green Approach, gekrümmter Endanflug, gekröpfter Nordanflug

Studie zum ZFI


Erlaubt das Wetter Südanflüge? 
Die aktuellen Details inkl. Prognose für den nächsten Morgen. Hier klicken


Vergleich Nordanflug
mit Ost-/Südanflug


Unsere Forderungen

  • Sofortiger Stop der Südanflüge.
  • Keine weitere Zunahme der Südstarts.
  • Möglichst wenig Menschen schädigen.
  • Einhaltung gültiger Gesetze.
  • Nachtruhe von 22.00 bis 07.00.
  • Plafonierung (Kein Mega-Hub).